Markt der Artenvielfalt 2024

Vorhang auf für den steirischen Naturschutz! Erleben Sie den steirischen Naturschutz – von der Kulturlandschaft bis zur Wildnis.

Am Mittwoch, den 26. Juni 2024 von 10-18 Uhr stehen die Herrengasse und der Landhaushof in Graz ganz im Zeichen von Natur und Umwelt.

35 steirische Naturschutz-Organisationen laden zum Austausch rund um das Thema „NaturVerbunden Steiermark“.

Der „Markt der Artenvielfalt 2024“ in Graz

  • ist die beeindruckende Leistungsschau des steirischen Naturschutzes.
  • holt jene Menschen vor den Vorhang, die sich in den Institutionen, Organisationen und Vereinen für unsere Natur einsetzen.
  • zeigt, was diese Menschen für unsere Lebensgrundlage leisten.
  • gibt Einblick in die ökologischen Zusammenhänge.
  • macht den steirischen Naturschutz in all seinen spannenden, wissenswerten und faszinierenden Facetten erlebbar.
  • gibt den Besucher*innen die Möglichkeit, sich mit Expert*innen auszutauschen und neues Wissen mit nach Hause zu nehmen.
  • bietet kulinarische Kostproben aus der Natur.
  • Eintritt frei!
  • Bei Regen findet die Veranstaltung am 27. Juni 2024 statt.
  • Für Schulklassen ist unbedingt eine Anmeldung unter naturparke@steiermark.com bis Donnerstag, 20. Juni 2024 erforderlich.
  • Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel zur Anreise. Haltestelle „Hauptplatz Graz“, wird von allen Grazer Straßenbahnlinien angefahren.